A. M. Homes

© Marion Ettlinger

A. M. Homes

Biographie

A.M. Homes schrieb ihren ersten Roman Jack, für den sie 1993 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet wurde, im Alter von 19 Jahren. Es folgten drei Romane und zwei Kurzgeschichtenbände. Sie gehört zu den profiliertesten zeitgenössischen Schriftstellerinnen der USA und hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Ihre Werke erscheinen in 13 Sprachen. Auf Deutsch liegen vor: Fremde Nähe, Die Verlässlichkeit der Dinge, Grillparty und Jack. Ihr letzter Roman Dieses Buch wird Ihr Leben retten erschien 2007 bei Kiepenheuer & Witsch. A.M. Homes lebt in New York City.

Quelle: Kiepenheuer & Witsch

Bibliographie

Die Tochter der Geliebten

Die Tochter der Geliebten

2008

Bewertung:

  • 5.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Die Tochter der Geliebten

Die Tochter der Geliebten

von A. M. Homes

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 5.0000/5 Sterne.

Autobiographie

Aus dem Amerikanischen von Ingo Herzke

208 Seiten (gebunden)
Kiepenheuer & Witsch

Erscheinungsdatum: 22.09.2008

ISBN: 9783462040340