Gaétan Soucy

Biographie

Gaétan Soucy, geb. 1958 in Montréal, studierte Mathematik, Astrophysik und Philosophie. Lehraufträge führten ihn nach Japan, das ihm zur zweiten Heimat wurde. Er lebt in Montréal und erhielt für seine Bücher, die in über 20 Sprachen übersetzt wurden, zahlreiche Preise. »Die Vergebung« ist nach »Das Mädchen, das die Streichhölzer zu sehr liebte«, sein zweiter Roman in deutscher Sprache.

Quelle: Matthes & Seitz Berlin

Bibliographie

Die Vergebung

Die Vergebung

2008

Bewertung:

  • 5.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Die Vergebung

Die Vergebung

von Gaétan Soucy

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 5.0000/5 Sterne.

Roman

Aus dem Französischen von Andreas Jandl, Frank Sievers

144 Seiten (gebunden)
Matthes & Seitz

Erscheinungsdatum: 28.07.2008

ISBN: 9783882217391