François Lelord

© Thomas Lehmann/Piper

François Lelord

Biographie

François Lelord, geboren 1953 in Paris, studierte Medizin und Psychologie und wurde Psychiater, schloß 1996 jedoch seine Praxis, um sich und seinen Lesern die wirklich großen Fragen des Lebens zu beantworten. Er ist viel auf Reisen, besonders gerne in Asien, und lebt nach einem Jahr in Kalifornien heute in Paris und Hanoi, wo er seit 2004 Psychiater an der französischen Klinik ist. Seine Bücher »Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück« und »Hector und die Geheimnisse der Liebe« wurden internationale Erfolge und stehen seit Monaten ganz oben auf den deutschen Bestsellerlisten. Zuletzt erschien von ihm auf deutsch »Hector und die Entdeckung der Zeit«.

Aktuelles Buch

Roman

Aus dem Französischen von Ralf Pannowitsch

224 Seiten (gebunden)
Piper Verlag

Erscheinungsdatum: 06.09.2010

ISBN: 9783492051668