J.M.G. Le Clézio

Biographie

J.M.G. Le Clézio, 1940 in Nizza geboren, studierte in Frankreich und England Literatur. Er veröffentlichte über dreißig Bücher – Romane, Erzählungen, Essays – und erhielt zahlreiche Literaturpreise, darunter 2008 den Nobelpreis für Literatur. Le Clézio lebt abwechselnd in Frankreich und Neumexiko.

Quelle: Kiepenheuer & Witsch

Bibliographie

Fliehender Stern

Fliehender Stern

2008

Bewertung:

  • 5.0000/5 Sterne.
Der Goldsucher

Der Goldsucher

2008

Bewertung:

  • 5.0000/5 Sterne.
Lied vom Hunger

Lied vom Hunger

2009

Bewertung:

  • 5.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Lied vom Hunger

Lied vom Hunger

von J.M.G. Le Clézio

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 5.0000/5 Sterne.

Roman

Aus dem Französischen von Uli Wittmann

224 Seiten (gebunden)
Kiepenheuer & Witsch

Erscheinungsdatum: 24.08.2009

ISBN: 9783462041361