Jens Johler

Biographie

Jens Johler, 1944 in Neumünster geboren und in Hamburg aufgewachsen, machte zunächst eine Ausbildung zum Schauspieler an der Münchner Otto-Falckenberg-Schule und war drei Jahre lang Schauspieler an den Städtischen Bühnen Dortmund. Danach studierte er Volkswirtschaftslehre an der FU Berlin und war anschließend als wissenschaftlicher Assistent tätig. Seit 1982 ist er freier Autor und lebt in Berlin. Kritik der mörderischen Vernunft knüpft inhaltlich an seinen ersten Roman mit Troller und Jane, Gottes Gehirn, an.

Bibliographie

Kritik der mörderischen Vernunft

Kritik der mörderischen Vernunft

2008

Bewertung:

  • 4.7000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Kritik der mörderischen Vernunft

Kritik der mörderischen Vernunft

von Jens Johler

Bewertung von 10 Rezensenten:

  • 4.7000/5 Sterne.

Thriller

544 Seiten (broschiert)
Ullstein

Erscheinungsdatum: 11.12.2008

ISBN: 9783548269542