Tina Flecken

Biographie

Tina Flecken, geboren 1968 in Köln. Nach mehrjähriger Tätigkeit als Verlagslektorin arbeitet sie seit 2005 als freie Übersetzerin. Aus dem Isländischen übersetzte sie u.a. Mikael Torfason, Yrsa Sigurðardóttir, Thráinn Bertelsson, Árni Thórarinsson, Stefán Máni und Sjón (Lyrik).

Quelle: Fischer