Richard Yates

© Jerry Bauer

Richard Yates

Biographie

Richard Yates wurde 1926 in Yonkers, New York, geboren. Er war einige Jahre als Werbetexter beschäftigt und in den späten Sechzigern kurzzeitig als Redenschreiber für Senator Robert Kennedy tätig. Doch die meiste Zeit über arbeitete Richard Yates als Schriftsteller. Er verfasste sieben Romane und zwei Erzählungsbände. Bis zu seinem Tod 1992 lebte er in Kalifornien.

Quelle: Random House

Bibliographie

Easter Parade

Easter Parade

2007

Bewertung:

  • 5.0000/5 Sterne.
Ruhestörung

Ruhestörung

2010

Bewertung:

  • 4.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Ruhestörung

Ruhestörung

von Richard Yates

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 4.0000/5 Sterne.

Roman

Aus dem Englischen von Anette Grube

320 Seiten (gebunden)
DVA

Erscheinungsdatum: 19.04.2010

ISBN: 9783421043931