Ernö Szép

Biographie

Ernö Szép, 1884 geboren in einer kleinen Stadt in der großen östlichen Ebene Ungarns, wuchs auf in ärmlichen Verhältnissen als Sohn eines Lehrers. Er kam als junger Mann nach Budapest, wo er zu einem der populären und gefeierten Schriftsteller wurde . Neben Sandor Marai und Antal Szerb zählte er zu den „Großen Eleganten". Nach dem Sturz der Räterepublik emigrierte Szép, der Jude war, 1919 für eine Weile nach Wien. Szép schrieb vier Romane, Stücke und Gedichte. Wie Antal Szerb wurde er 1944 in einem Arbeitslager interniert. Kurz vor der Deportation nach Auschwitz gelang es Raoul Wallenberg jedoch zu intervenieren und ihn zu retten. Szép entkam nach Schweden, wo er 1953 starb.

Quelle: dtv

Bibliographie

Die Liebe am Nachmittag

Die Liebe am Nachmittag

2008

Bewertung:

  • 4.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Die Liebe am Nachmittag

Die Liebe am Nachmittag

von Ernö Szép

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 4.0000/5 Sterne.

Roman

Aus dem Ungarischen von Ernö Zeltner

300 Seiten (broschiert)
dtv

Erscheinungsdatum: 01.12.2008

ISBN: 9783423246880