Ma Jian

Biographie

Ma Jian, geboren 1953 in Qingdao, lebte als Schriftsteller und Maler in Beijing, später in Hongkong, weil einige seiner Werke unter dem Verdacht der „geistigen Verschmutzung“ in China verboten wurden. Zuletzt erschien sein Roman Beijing Coma (2008), der die Ereignisse nach dem Tiananmen-Massaker zum Thema hat.
Seit 1999 lebt Ma Jian in London.

Quelle: SchirmerGraf

Bibliographie

Red Dust

Red Dust

2009

Bewertung:

  • 5.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Red Dust

Red Dust

von Ma Jian

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 5.0000/5 Sterne.

Reisebericht

Aus dem Englischen von Barbara Heller

424 Seiten (gebunden)
Schirmer Graf

Erscheinungsdatum: 02.03.2009

ISBN: 9783865550637