Sybille Bedford

Biographie

Sybille Bedford, geboren 1911 in Berlin als Tochter des Barons von Schoenebeck und seiner englischen Gattin, wuchs in Deutschland, England, Italien und Frankreich auf. Als junges Mädchen lebte sie mit ihrer Mutter und deren zweiten, italienischen Ehemann an der Côte d’Azur, dem Zufluchtsort für viele europäische Künstler und Intellektuelle der Zeit. Alle ihre Romane und Reiseerzählungen schöpfen aus dem reichen biographischen Hintergrund.
Sybille Bedford hat außerdem viele Jahre als Gerichtsreporterin berühmten Prozessen beigewohnt und darüber für Esquire und Life berichtet.
Ihre Autobiographie mit dem Titel Treibsand (Quicksands) erschien bei SchirmerGraf im September 2006.
Sybille Bedford ist am 17. Februar 2006 in London verstorben.

Quelle: SchirmerGraf

Bibliographie

Rückkehr nach Sanary

Rückkehr nach Sanary

2009

Bewertung:

  • 5.0000/5 Sterne.

Aktuelles Buch

Rückkehr nach Sanary

Rückkehr nach Sanary

von Sybille Bedford

Bewertung von 1 Rezensenten:

  • 5.0000/5 Sterne.

autobiographischer Roman

Aus dem Englischen von Sigrid Ruschmeier

420 Seiten (gebunden)
Schirmer Graf

Erscheinungsdatum: 02.03.2009

ISBN: 9783865550620