Die Literatur, eine Heimat

Die Literatur, eine Heimat

von

Erinnerungen

240 Seiten (gebunden)
DVA

Erscheinungsdatum: 01.09.2008

ISBN: 9783421043801

Rezensionen zu diesem Buch (1)

Hommage an einen großen Literaturkenner! Das vorliegende Buch ist aus Reden zu Preisverleihungen und Ehrungen aller Art und ihren Erwiderungen darauf von und über Marcel Reich-Ranicki entstanden. Ausgewählt und zusammengestellt von Thomas Anz finden sich Laudatoren, Festredner und Vortragende hier wieder, um MRR die Ehre zu erweisen. Es befinden sich Autoren, Verleger, Philosophen, Politiker und ein Unterhaltungskünstler wie Thomas Gottschalk darunter. Mit vielen guten Worten wird Reich-Ranickis Persönlichkeit aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet. ...weiter

Verfasst von am 10.11.2008

Bewertung:

  • 5/5 Sterne.

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (1):

  • 5.0000/5 Sterne.

Leserbewertung (0):

  • Momentan 0/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5