Wilde Reise durch die Nacht

Wilde Reise durch die Nacht

von

Roman

208 Seiten (gebunden)
Eichborn

Erscheinungsdatum: September 2001

ISBN: 9783821808901

An Bord der Aventure segelt der zwöfjährige Gustave Doré durch die Nacht, als ein Siamesischer Zwillingstornado hereinbricht und das Schiff zerstört. Während es sinkt, steigen der Tod und seine verrückte Schwester Dementia herab, um Gustaves Seele zu holen. Dem Jungen gelingt es, mit dem Sensenmann eine Wette abzuschließen: Wenn er es schafft, bis zum Ende der Nacht sechs schier unlösbare Aufgaben zu bewältigen, dann darf er weiterleben und seine Seele behalten.

Das ist der Anfang einer wahnwitzigen wilden Reise durch die Nacht, in der Gustave rätselhaften Riesen, einem sprechenden Pferd, einer Traumprinzessin, blutrünstigen Drachen, menschenfressenden Dämonen, leichtbekleideten Amazonen, dem Schrecklichsten aller Ungeheuer und sich schließlich selbst begegnet. Sie führt ihn von der Erde zum Mond, durch Raum und Zeit und durch einen Galaktischen Gully, einmal quer durch das ganze Universum und zurück, von einem haarsträubenden und komischen Abenteuer zum anderen.

Entlang an einundzwanzig der beeindruckendsten Bilder von Gustave Doré, dem erfolgreichsten Illustrator des neunzehnten Jahrhunderts, erzählt Walter Moers ein spannendes Abenteuer, gespickt mit den wunderbaren Einfällen und dem unnachahmlichen Witz des Schöpfers des »Käpt`n Blaubär« und der Phantastiewelt Zamonien.

Quelle: Eichborn Verlag

Migliedermeinung

Leserbewertung (0):

  • Momentan 0/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5