Das Traumfresserchen

von ,

Bilderbuch

28 Seiten (gebunden)
Thienemann Verlag

Erscheinungsdatum: Januar 1978

ISBN: 9783522415002

Rezension von

Verfasst am: 03.01.2009

Bewertung:

  • 5/5 Sterne.

Über die Erlösung von den bösen Träumen

Michael Ende ist ein Autor, der jung und alt begeistern kann. Versteht er doch etwas von den Menschen, ihren Ängsten und ihren Träumen.

Hier hat er sich einmal der bösen Träume angenommen! Und kennen wir sie nicht alle, diese Geister, die uns der Nachtruhe berauben?

Die Prinzessin im Schlummerland hat es besonders erwischt!
Dabei ist der gute Schlaf das Wichtigste in diesem Land!
Aber nein: Schlafittchen, denn so heißt die Prinzessin, wird verfolgt von bösen Träumen. Sie wird immer blasser und dünner und macht ihren Eltern, dem König und der Königin, ganz viele Sorgen!
Da niemand Hilfe und Rat weiß, macht sich der König eines Tages auf, um in der Welt einen Weisen ausfindig zu machen, der seinem Schlafittchen helfen könnte! Seine Reise führt ihn durch die Lüfte über weite Wiesen und Felder, über Wüsten, Schnee und Eis und in die verstecktesten Winkel der Erde. Als er schon gar nicht mehr weiter weiß, da trifft er einen ulkigen Kobold, der ihm zuerst recht unheimlich erscheint. Dieser aber ist genau der Richtige, um ihm aus seiner Not zu helfen!

Mit den herrlichen, bunten Illustrationen von Annegert Fuchshuber, erleben wir die Jagd nach dem Glück und nach der Lösung aller Übel. Wie das gelingt, das darf man in dieser schönen bunten Geschichte, naiv und klar in der Darstellung und in den Farben, erfahren.
Es ist eines der schönsten Bücher für Kinder ab 3 bis 4 Jahren!

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (1):

  • 5.0000/5 Sterne.

Leserbewertung (0):

  • Momentan 0/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5