Nikolski

Nikolski

von

Roman

Aus dem Französischen von Andreas Jandl

304 Seiten (gebunden)
Frankfurter Verlagsanstalt

Erscheinungsdatum: 26.01.2009

ISBN: 9783627001575

In verschiedenen Winkeln Kanadas, tausende Kilometer voneinander entfernt, wachsen drei Jugendliche auf, die – ohne voneinander zu wissen – ein und derselben Familie angehören. Als ihre Lebensträume sie nach Montréal verschlagen, kreuzen sich ihre Wege, doch ohne dass sie einander je begegnen. Kein Wunder, bei einem Kompass, der nicht nach Norden weist, sondern stur auf den winzigen, hinter Alaska auf den Aleuten gelegenen Ort Nikolski, ein Dorf mit 36 Einwohnern und 5000 Schafen – dem “Nikolski-Kompass”.

Quelle: Frankfurter Verlagsanstalt

Rezensionen zu diesem Buch (1)

"Mein Name ist ohne Bedeutung. Alles beginnt im September 1989 gegen sieben Uhr in der Früh." Was so klar beginnt, lässt auf einen munteren und unterhaltsamen Roman hoffen,-- und das ist er auch! Aber so klar bleibt die Geschichte nicht. Handelt es sich doch um eine breit gefächerte und skurrile Familiengeschichte mit weit reichenden Komplikationen. ...weiter

Verfasst von am 01.04.2009

Bewertung:

  • 5/5 Sterne.

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (1):

  • 5.0000/5 Sterne.

Leserbewertung (0):

  • Momentan 0/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5