Der letzte Regen

Der letzte Regen

von

Roman

608 Seiten (gebunden)
Wißner

Erscheinungsdatum: 12.02.2009

ISBN: 9783896396891

“Er holte die Milch aus dem Kühlschrank und sah den Zettel, und mit einem Schlag war die ganze schöne Normalität wie weggewischt. Jemand hatte das Datum unterstrichen. Mit blauer Tinte. Arend legte den Finger darauf: Die Tinte war noch feucht. Jemand war hier gewesen. Doch es war niemand da gewesen, er wusste es genau.”

Aber wer hat den Zettel dort hingehängt? Und wieso sind so viele Leute plötzlich der Meinung, das Datum wäre sein Todestag?
Arend gerät immer tiefer in den Strudel einer Geschichte, die begann, als er noch ein Kind war. Es ist eine Geschichte voller Regen, Erinnerungen und Geheimnisse – und voller Beerdigungen. Eine gefährliche Geschichte. Arend bleibt genau ein Monat, um herauszufinden, was am 20. August geschehen wird.
Und ob er es verhindern kann.
Ein Roman über den Regen, die Liebe und ein Huhn.

Quelle: Wißner Verlag

Rezensionen zu diesem Buch (1)

Unbedingt lesens-wert, aber keinesfalls lesens-einfach! ...weiter

Verfasst von am 03.06.2009

Bewertung:

  • 5/5 Sterne.

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (1):

  • 5.0000/5 Sterne.

Leserbewertung (0):

  • Momentan 0/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5