Die unsichtbaren Stimmen

Die unsichtbaren Stimmen

von

Roman

Aus dem Amerikanischen von Cornelia Holfelder-von der Tann, Adelheid Zöfel

464 Seiten (gebunden)
Krüger Verlag

Erscheinungsdatum: 24.06.2009

ISBN: 9783810507990

Alles beginnt mit einem Wunder: Aus einem Baum, aus schwindelnder Höhe, fällt ein Mädchen. Man nennt sie Pajarita, den »kleinen Vogel«. Aus einem verschlafenen Nest am Rio Negro verschlägt es Pajarita nach Montevideo, wo sie ganz allein vier Kinder großzieht. Ihre Tochter Eva geht nach Argentinien, findet ihre große Liebe und lebt als Dichterin in den Kreisen der Bohème von Buenos Aires. Evas Tochter Salomé schließt sich den Rebellen im Kampf gegen die Militärdiktatur in Uruguay an und verschwindet für viele Jahre hinter Gefängnismauern.
Drei Frauen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Drei Frauen mit einem unbändigen Drang zu einem selbstbestimmten Leben – gegen alle Widerstände. Drei Frauen, die für die Geschichte Südamerikas im 20. Jahrhundert stehen.

Quelle: S. Fischer Verlage

Rezensionen zu diesem Buch (1)

Drei Frauengenerationen einer Familie, und die Geschichte eines Landes. ...weiter

Verfasst von am 22.06.2011

Bewertung:

  • 4/5 Sterne.

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (1):

  • 4.0000/5 Sterne.

Leserbewertung (0):

  • Momentan 0/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5