Der Kuss des Anubis

Der Kuss des Anubis

von

Historischer Jugendroman

416 Seiten (gebunden)
cbj

Erscheinungsdatum: 27.04.2009

ISBN: 9783570136799

Im zehnten und letzten Regierungsjahr von Pharao Tutanchamun …

Die 15-jährige Miu, Tochter eines einflussreichen Balsamierers, glaubt ihren Ohren nicht zu trauen: Was sie da zufällig in einer Gaststätte belauscht, klingt wie ein Mordplan am Pharao, am goldenen Prinzen Tutanchamun! Doch weder weiß sie, wann die ungeheure Tat geschehen soll, noch wer dahinter steckt. Niemand will Miu glauben, und nur mit List gelingt es ihr, bei Hofe vorgelassen zu werden. Die Begegnung mit dem jungen Pharao verwirrt Miu nur noch mehr, denn beide empfinden spontan Gefühle füreinander. Darf man sich in einen Pharao verlieben? Miu bleibt keine Zeit, darüber nachzudenken, denn bald schon erweist sich, dass tatsächlich Mörder am Hof ihr Unwesen treiben – und dass Mius eigene Familie tiefer in die Verschwörung verstrickt ist, als sie ahnen konnte.

Quelle: cbj

Rezensionen zu diesem Buch (1)

Als Miu, eine junge Ägypterin und Tochter eines bekannten Balsamierers, in der Schenke Zum Graureiher den Satz „Der Falke muss zum Himmel fliegen“ hört, weiß sie sofort, dass ein Anschlag auf den Pharao Tutanchamun geplant ist und verfolgt die vermeintlichen Mörder. Doch wie soll sie den Pharao davon in Kenntnis setzen, wo sein Palast doch so unerreichbar scheint? Als wäre dies nicht genug, plündern auch noch Grabräuber die heiligen Gräber von Nofretete und Echnaton. Auch diese gilt es ausfindig zu machen. Als dann noch Mius Jugendfreund und ihr Vater der Grabräuberschaft bezichtigt werden, scheint alles aus dem Ruder zu laufen. Wird sich doch noch alles zum Guten wenden? ...weiter

Verfasst von am 16.07.2009

Bewertung:

  • 5/5 Sterne.

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (1):

  • 5.0000/5 Sterne.

Leserbewertung (2):

  • Momentan 3/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5