Erbarmen

Erbarmen

von

Thriller

Aus dem Dänischen von Hannes Thiess

420 Seiten (Taschenbuch)
dtv premium

Erscheinungsdatum: 01.10.2009

ISBN: 9783423247511

Der Albtraum einer Frau.
Ein dämonischer Psychothriller.
Der erste Fall für Carl Mørck
vom Sonderdezernat Q in Kopenhagen.

Die verzerrte Stimme kam aus einem Lautsprecher irgendwo im Dunklen: »Herzlichen Glückwunsch zu deinem Geburtstag, Merete. Du bist jetzt hier seit 126 Tagen, und das ist unser Geburtstagsgeschenk: Das Licht wird von nun an ein Jahr lang eingeschaltet bleiben. Es sei denn, du weißt die Antwort: Warum halten wir dich fest?«

Am 2. März 2002 verschwindet eine Frau spurlos auf der Fähre von Rødby nach Puttgarden, man vermutet Tod durch Ertrinken. Doch sie ist nicht tot, sondern wird in einem Gefängnis aus Beton gefangen gehalten.

Wer sind die Täter?

Was wollen sie von dieser Frau?

Und: Kann ein Mensch ein solches Martyrium überleben?

Quelle: dtv

Rezensionen zu diesem Buch (6)

Rache! ...weiter

Verfasst von am 05.02.2012

Bewertung:

  • 5/5 Sterne.

Carl Mørck, dänischer Mordermittler, hat es schon nicht leicht in seinem Leben. Seine Noch-Ehefrau schröpft ihn regelrecht, wenn es um Geld geht und bei einer wenige Wochen zurückliegenden Schießerei starb einer seiner Kollegen, der andere ist seitdem querschnittsgelähmt und ans Bett gefesselt. ...weiter

Verfasst von am 01.04.2010

Bewertung:

  • 5/5 Sterne.

Ein Augenblick, der weite Kreise zieht ...weiter

Verfasst von am 03.11.2009

Bewertung:

  • 5/5 Sterne.

 

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (6):

  • 4.6667/5 Sterne.

Leserbewertung (1):

  • Momentan 5/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5