Vom Schiffsjungen zum Kapitän

Vom Schiffsjungen zum Kapitän

von

biographische Erzählung

142 Seiten (broschiert)
Koehlers Verlagsgesellschaft

Erscheinungsdatum: 15.03.2010

ISBN: 9783782210157

Ein Tagebuch aus der Windjammerzeit

Adolf Sievers ist gerade 14 Jahre alt, als er im Jahr 1877 eine Reise ins Ungewisse beginnt. Er heuert als Schiffsjunge auf der Brigg “W. von Freeden” an und segelt fortan über die Weltmeere. Er bereist ferne Länder, verbringt beschauliche Momente, muss aber auch gefährliche Abenteuer und lebensbedrohliche Arbeitseinsätze überstehen.

Der Autor erzählt mit kindlich unverstelltem Blick von seinen erlebnisreichen Jahren auf See. Seine Geschichte wird nun, über 50 Jahre nach seinem Tod und basierend auf seinen Tagebuchaufzeichnungen, von seinen Enkeln veröffentlicht.

Rezensionen zu diesem Buch (1)

Adolf Sievers, der Autor des Buches, ist fast noch ein Kind, als er auf der Brigg W. VON FREEDEN anheuert. Sein bis dahin recht behütetes Leben am Liener Deich in Elsfleth ändert sich schlagartig. Auf engstem Raum eingesperrt, dem ständigen Schaukeln des Schiffes ausgesetzt und die unendliche Weite des Meeres um sich herum, hat der Junge nicht nur mit Seekrankheit zu kämpfen – ihm wird auch die Gefährlichkeit seines Berufes bewusst. ...weiter

Verfasst von am 15.04.2010

Bewertung:

  • 4/5 Sterne.

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (1):

  • 4.0000/5 Sterne.

Leserbewertung (4):

  • Momentan 2/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5