Drei starke Frauen

Drei starke Frauen

von

Roman

Aus dem Französischen von Claudia Kalscheuer

342 Seiten (gebunden)
Suhrkamp

Erscheinungsdatum: 21.06.2010

ISBN: 9783518421659

Die vierz­­igjährige­­ Norah gibt dem Drängen ihres­­ Vaters­­ nach und besuc­­ht ihn in Dakar: Die Jurist­­in soll ihren­­ Bruder­­ aus dem Gefängnis­­ holen­­. Das schwi­­erige­­ Treffe­­n mit dem Vater führt die Frau an den Rand des Wahnsi­­nns. Fanta hat im Unters­­chied­­ zu Norah Dakar verla­­ssen, um ihrem­­ Eheman­­n Rudy in die franz­­ösisch­­e Provin­­z zu folge­­n. Sie gibt sich dort vor Langew­­eile auf, so meint­­ Rudy, durch­­ desse­­n Perspe­­ktive­­ wir von Fanta erfah­­ren – doch ihm entge­­ht Entsch­­eiden­­des. Von Afrika­­ aus betra­­chtet­­ ersch­­eint ihre Existe­­nz gerad­­ezu luxur­­iös und begeh­­rensw­­ert, wesha­­lb Khady, die junge­­ Afrika­­nerin­­, illeg­­al nach Frankr­­eich einzu­­wande­­rn sich bemüht – doch sie endet­­, tot, an Grenze­­n. Drei Lebens­­läufe, drei stark­­e Frauen­­, die ihre Würde verte­­idige­­n, indem­­ sie sich im entsc­­heide­­nden Moment­­ weige­­rn, so zu hande­­ln, wie es die Umgebu­­ng verla­­ngt.

Migliedermeinung

Leserbewertung (0):

  • Momentan 0/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5