Die Stille nach dem Schrei

Die Stille nach dem Schrei

von

Psychothriller

400 Seiten (Taschenbuch)
rororo

Erscheinungsdatum: 01.09.2010

ISBN: 9783499253706

Sie sucht die Wahrheit. Und findet das Böse.

Irenes Leben wird zum Albtraum, als ihr Sohn Jonas gewaltsam ums Leben kommt. Der Täter: ihr neunzehnjähriger Stiefsohn Martin. Die Tat: im Affekt. Angeblich wurde Martin Zeuge, wie Jonas einen kleinen Jungen ermordete. Zudem behauptet er plötzlich, von seinem eigenen Vater missbraucht worden zu sein. Das Gericht spricht Martin frei, doch Irene zweifelt. An Martins Aussage. Und an ihren eigenen Erinnerungen. Sie will die Wahrheit herausfinden, um jeden Preis. Erst recht, als Martin die Abiturientin Tina in seinen Bann zieht. Denn Irene ahnt, wozu ihr Stiefsohn fähig ist …

Rezensionen zu diesem Buch (3)

Die Suche nach der Wahrheit wird zum Albtraum. ...weiter

Verfasst von am 30.11.2010

Bewertung:

  • 4/5 Sterne.

Irenes Mann ist verstorben, sie zieht den gemeinsamen vierzehnjährigen Sohn Jonas und ihren neunzehnjährigen Stiefsohn Martin allein auf. Am Rande einer Kirmes kommt es zu einer schrecklichen Tat - Jonas und ein etwas jüngerer Junge, Joey, der schwer misshandelt wurde, werden tot aus einer brennenden Scheune geborgen. ...weiter

Verfasst von am 12.11.2010

Bewertung:

  • 4/5 Sterne.

Auf der Suche nach der Wahrheit Die Stille nach dem Schrei ist Isolde Sammers erster Roman. Dennoch merkt man, dass die Autorin ein Profi ist, denn sie hat bereits seit Jahren erfolgreich Drehbücher für diverse TV-Krimis geschrieben. ...weiter

Verfasst von am 23.08.2010

Bewertung:

  • 4/5 Sterne.

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (3):

  • 4.0000/5 Sterne.

Leserbewertung (0):

  • Momentan 0/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5