Die Nacht von Wildenhagen

von

Reportagen

300 Seiten (gebunden)
Eichborn

Erscheinungsdatum: 01.02.2009

ISBN: 9783821858296

Rezension von

Verfasst am: 28.09.2010

Bewertung:

  • 5/5 Sterne.

Deutsch-polnische Schicksale an Oder und Neiße

Seit 2004 ist Polen Mitglied der Europäischen Union; das Verhältnis zwischen Polen und Deutschen ist jedoch noch immer nicht unproblematisch. Dem versucht der Journalist Wlodzimierz Nowak in seinen zwölf Reportagen auf den Grund zu gehen. Als scheinbar unbeteiligter Beobachter beschreibt er Menschen und ihre Schicksale, spannt den Bogen von der Zeit des Zweiten Weltkrieges bis in die Gegenwart, vom Wehrmachtsdeserteur, der sich der polnischen Widerstandsbewegung anschließt bis zu den Studenten der Viadrina-Universität in Frankfurt/Oder, an der Deutsche und Polen gleichberechtigt studieren.

Dieses Buch, emotional und politisch, leistet einen Beitrag, Ressentiments und Vorurteile, auf beiden Seiten, abbauen zu helfen und Verständnis für den jeweils anderen zu fördern.

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (1):

  • 5.0000/5 Sterne.

Leserbewertung (0):

  • Momentan 0/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5