Tontauben

Tontauben

von

Liebesroman

176 Seiten (gebunden)
DuMont

Erscheinungsdatum: 05.10.2010

ISBN: 9783832196110

Eine Insel in der Nordsee. Hier leben Anne und David mit ihren zwei Kindern. Eines Nachts kommt die dreizehnjährige Yola bei einem Unfall ums Leben. Die Ehe der Eltern droht an der Trauer zu zerbrechen, die Schwester flüchtet sich ins Geigenspiel. Sie fühlt sich schuldig. Dabei fehlt von einem Täter jede Spur.
Zur selben Zeit findet eine Tagung auf der Insel statt. Dort lernen Esther und Frank sich kennen, beide sind verheiratet. Aus anfänglicher Skepsis entwickelt sich eine Affäre. Als es Zeit wäre, heimzufahren, bleiben sie auf der Insel: hin- und hergerissen zwischen Skrupeln und der Faszination für ihre neue Leidenschaft. An ihrem letzten Abend kommt es zum Streit …
Schicksale verbinden sich in zufälligem Glück, in zufälliger Grausamkeit. ›Tontauben‹ erkundet die Tiefe menschlicher Beziehungen in Schmerz und Leidenschaft. Und stellt die Frage nach dem Wesen der Schuld.

Rezensionen zu diesem Buch (1)

Mitte des Lebens: Versuch einer Neubestimmung. In einer kalten Winternacht gehen die beiden Töchter von Anne und David auf eine Party. Sie leben auf einer Nordseeinsel. Karen ist 15 und Yola 13 Jahre alt. ...weiter

Verfasst von am 26.10.2010

Bewertung:

  • 3/5 Sterne.

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (1):

  • 3.0000/5 Sterne.

Leserbewertung (0):

  • Momentan 0/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5