Das Wesen

Das Wesen

von

Psychothriller

368 Seiten (Taschenbuch)
Fischer Taschenbuch

Erscheinungsdatum: 11.11.2010

ISBN: 9783596186327

Ein kleines Mädchen stirbt, und der Hauptverdächtige wandert in den Knast – unschuldig? 15 Jahre später: Wieder verschwindet ein Kind, und der Albtraum beginnt von vorn – für die Ermittler und den Täter von damals.
Ein verurteilter Psychiater und ein besessener Kommissar – ein erbittertes Psychoduell um Schuld und Rache.

Rezensionen zu diesem Buch (5)

Ein kleines Mädchen verschwindet und ein anonymer Anruf führt die ermittelnden Kommissare Menkhoff und Seifert in die Aachener Zeppelinstraße. Dort öffnet ihnen der Psychiater Dr. Joachim Lichner, der bereits über 13 Jahre für den Mord an einem kleinen Mädchen inhaftiert war. Hat er sich erneut verdächtig gemacht? ...weiter

Verfasst von am 13.01.2011

Bewertung:

  • 5/5 Sterne.

Strobel, der neue Fitzek, nur besser Um es gleich vorweg zu nehmen: ich fand _Der Trakt_ von Arno Strobel war schon sehr gelungen, aber der Autor hat sich in seinem 2. Psychothriller deutlich steigern können und somit gefällt mir _Das Wesen_ sogar noch besser! ...weiter

Verfasst von am 24.11.2010

Bewertung:

  • 5/5 Sterne.

1994 - ein kleines Mädchen wird ermordet aufgefunden, die Kommissare Alex Seifert (ein Neuling) und Bernd Menkhoff (ein alter Hase) suchen im Umfeld des Kindes nach dem Mörder und werden nach einer Zeugenaussage fündig, der in der Nachbarschaft wohnende Psychiater Dr. Lichner wird, nach dem sich Menkhoff stark für seine Überführung engagiert hat, bei einem Indizienprozess, für 13 Jahre inhaftiert. ...weiter

Verfasst von am 23.11.2010

Bewertung:

  • 3/5 Sterne.

 

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (5):

  • 4.2000/5 Sterne.

Leserbewertung (0):

  • Momentan 0/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5