Lala

Lala

von

Roman

Aus dem Polnischen von Renate Schmidgall

352 Seiten (gebunden)
Rowohlt

Erscheinungsdatum: 18.01.2008

ISBN: 9783871345913

Sie muss eine sehr schöne Frau gewesen sein. Noch im Alter wird sie bei ihrem Spitznamen gerufen: «Lala» – «Puppe». Wenn ihr Enkel Jacek ihr zuhört, tut Lala nichts lieber als zu erzählen. Von ihrem Vater, dem legendären 6 Millionen Werbekontakte: Besitzer des ersten Autos in der Ukraine, von ihrer adeligen Mutter, die eine Ehe sausen ließ, als der Vater endlich um sie warb, und nicht zuletzt von sich selbst. Hineingeboren in die alte Welt des polnischen Landadels, erlebt Lala den Zweiten Weltkrieg, die deutsche Besatzung, den Umbruch aller Werte. Doch mit ihrem Charme und ihrer Courage gewinnt sie selbst den Respekt der deutschen Besatzungssoldaten. «Lala» ist eine weitgespannte Familiensaga – und die Geschichte der zärtlichen Beziehung zwischen Enkel und Großmutter: Jacek liebt Lalas schillernde Erzählungen, und als sie allmählich vergesslich wird, übernimmt er selbst deren Faden. Bis es so weit kommt, dass er ihr versichern muss, ja, sie habe wirklich ein erfülltes Liebesleben gehabt, das könne sie ihm glauben … Lala hat ihm ein ganzes Jahrhundert an gelebtem Leben vererbt.

Quelle: Rowohlt

Migliedermeinung

Leserbewertung (0):

  • Momentan 0/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5