Die Landkarte der Zeit

Die Landkarte der Zeit

von

Roman

720 Seiten (gebunden)
Kindler

Erscheinungsdatum: 17.09.2010

ISBN: 9783463405773

London, 1896: Andrew, ein wohlhabender Fabrikanten­sohn, reist in die Vergangenheit, um seine große Liebe wieder­zugewinnen. Die junge Claire macht eine Zeitreise aus dem viktorianischen London ins Jahr 2000 und trifft den Mann, den sie in der Zukunft lieben lernte, in ihrer Zeit wieder. Inspektor Garrett jagt einen Mörder, der seine Opfer mit ­Waffen tötet, die noch gar nicht erfunden wurden. Alle Fäden laufen bei einem dämonischen Bibliothekar ­zusammen. Nur er kennt das Geheimnis der Landkarte der Zeit. Ein Fest der Phantasie, in dem der Leser Jack the Ripper ­begegnet und H.G. Wells, den Erfinder der Zeitmaschine, in einer völlig überraschenden Rolle kennenlernt.

Rezensionen zu diesem Buch (2)

Der junge Andrew verliert seine große Liebe Marie an den Serienmörder Jack the Ripper. Auch acht Jahre danach noch in großer Verzweiflung sieht er nur den Ausweg des Freitods. Sein Cousin hält ihn davon ab, indem er ihm vom Unternehmen Zeitreisen Murray berichtet und von der Möglichkeit mit dessen Hilfe Maries Leben zu retten. ...weiter

Verfasst von am 23.11.2010

Bewertung:

  • 5/5 Sterne.

Der Roman beginnt mit der ungewöhnlichen Liebesgeschichte zwischen dem jungen Landadeligen Andrew Harrington und einer Prostituierten Ende des 19. Jahrhunderts. An dem Abend, an dem Andrew seiner Familie von dieser Liebe berichtet und damit enterbt und verstoßen wird, wird die junge Frau von Jack the Ripper getötet. Andrew darf zwar wieder zu seiner Familie zurückkehren, jedoch sieht er keinen Sinn mehr in seinem Leben. Kurz bevor er sich selbst töten will, wird er von seinem Cousin gerettet. ...weiter

Verfasst von am 10.11.2010

Bewertung:

  • 4/5 Sterne.

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (2):

  • 4.5000/5 Sterne.

Leserbewertung (0):

  • Momentan 0/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5