Der Sommer ohne Männer

Der Sommer ohne Männer

von

Roman

Aus dem Amerikanischen von Uli Aumüller

304 Seiten (gebunden)
Rowohlt

Erscheinungsdatum: 11.03.2011

ISBN: 9783498030100

“Eine Weile nachdem er das Wort Pause ausgesprochen hatte, drehte ich durch und landete im Krankenhaus. Die Pause war eine Französin. Natürlich war sie jung, und ich vermute, dass Boris schon lange scharf auf seine Kollegin gewesen war, bevor er sich auf ihre signifikanten Bereiche stürzte …”

Von einer der großen Denkerinnen der US-Literatur: ein Roman über den sogenannten Geschlechterkrieg.

Rezensionen zu diesem Buch (2)

Eine anspruchsvolle und interessant geschriebene Geschichte um Mia und ihren Sommer ohne Männer. ...weiter

Verfasst von am 11.05.2012

Bewertung:

  • 4/5 Sterne.

Von Frauen und Männern... Fast traumatisiert stellt Mia mit ihren 55 Jahren eines Tages fest, dass ihr Mann eine „Pause“ von der Ehe sucht. Die Pause: das ist eine 20 Jahre jüngere Kollegin, mit der er sich verlustiert. ...weiter

Verfasst von am 20.03.2011

Bewertung:

  • 5/5 Sterne.

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (2):

  • 4.5000/5 Sterne.

Leserbewertung (5):

  • Momentan 2/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5