Ein Garten am Meer

Ein Garten am Meer

von

Roman

Aus dem Französischen von Claudia Steinitz

176 Seiten (gebunden)
Hoffmann und Campe

Erscheinungsdatum: 26.02.2011

ISBN: 9783455403169

Ein Küstendorf in der Bretagne soll einem Freizeitpark weichen. Doch das wollen die Bewohner nicht mit sich machen lassen. Auch Marthe Simonet und Hans von Scharnbeck beteiligen sich am Widerstand. Beide haben geglaubt, sie hätten ihr Leben hinter sich. Doch jetzt begreifen sie, dass sie noch eine große gemeinsame Aufgabe haben.
Die Atlantikküste der Bretagne – geprägt vom rauen Meer, vom salzigen Wind und dem dramatischen Licht. Marthe Simonet hat diesen Flecken lieben gelernt. Hier hat sie mit ihrem Mann, einem Arzt, gelebt und die Kinder großgezogen. Hier möchte sie ihren Lebensabend verbringen. Doch nun erfährt sie, dass ihr geruhsames Dorf einem Freizeitpark Platz machen soll. Schon verkaufen einige Nachbarn ihre Grundstücke, und bald rücken die ersten Bagger an. Im Dorf formiert sich Widerstand. Mit dabei: Hans von Scharnbeck, ein wortkarger Deutscher, der auf einem Segelboot lebt. Im Gegensatz zu Marthe ist er alles andere als ein Anhänger friedlichen Widerstands. Trotzdem fühlt sich Marthe zu ihm hingezogen …

Rezensionen zu diesem Buch (2)

Ein ruhiger Küstenort in der Bretagne wird von Bauspekulationen heimgesucht und auch ältere Bewohner besinnen sich ihres Lebens. ...weiter

Verfasst von am 13.07.2011

Bewertung:

  • 3/5 Sterne.

Aufruhr und Widerstand eines Küstendorfes... ... vor der Kulisse unwiederbringlicher Einmaligkeit einer gewachsenen Gemeinschaft an der Küste der Bretagne. ...weiter

Verfasst von am 24.03.2011

Bewertung:

  • 5/5 Sterne.

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (2):

  • 4.0000/5 Sterne.

Leserbewertung (0):

  • Momentan 0/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5