Totenmesse

von

Kriminalroman

Aus dem Schwedischen von Wolfgang Butt

416 Seiten (gebunden)
Piper Verlag

Erscheinungsdatum: 27.02.2009

ISBN: 9783492050180

Rezension von

Verfasst am: 15.05.2011

Bewertung:

  • 2/5 Sterne.

rest in peace

in meinem Bücherregal…

Leider habe ich nie in dieses Buch hineingefunden. Der Anfang war ja noch ganz spannend und flott im Erzähltempo, doch zum Ende hin fiel die Spannung immer mehr ab, da ich der Handlung und der Frage nach dem Warum nicht mehr folgen konnte. Schrecklich fand ich auch die Wechsel im Erzähltempo. Sätze, die nur aus einem Wort bestehen, sollen die Spannung und das Tempo erhöhen, haben mich in diesem Fall aber nur nervös gemacht.

Auch konnte ich den verschiedenen Zeit- und Handlungssträngen nicht ganz folgen. Ich habe zum Beispiel bis zur letzten Seite nicht verstanden, warum der Irakkrieg so ausführlich besprochen wurde? Wegen der Ressourcen vielleicht? Nun, dies verdeutlicht ein weiteres Problem. Dieses Buch war für mich von allem nur ein bisschen: Ein bisschen Krimi, etwas Politthriller (wegen der vielen beteiligten Geheimdienste), aber eigentlich war es ein gesellschaftskritisches Buch, eine Totenmesse für das 21. Jahrhundert?

Schade fand ich auch die vielen unglaublich konstruierten Zufälle. (Schreibtisch, Venedigurlaub) die zu eng mit der Auflösung (bzw. den Ermittlern) des Falles verknüpft waren.

Gut dagegen finde ich die Serien-Idee des A-Teams an sich. Viele gut durchdachte Charaktere, denen man folgen kann und die authentisch dargestellt sind. Nur war mir in dem Handlungsablauf viel zu viel Gerede, Diskussionen und zuwenig Handlung. Oft wirkte die Beschreibung der Handlungen leblos dahinerzählt.(dann geht Team A halt hier und Team B dann da und machen dies und suchen das…).

Mein persönliches Fazit: Ein Buch, das ich zwar gerne gelesen habe, das für mich aber kein zweites Mal lohnt.

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (7):

  • 4.0000/5 Sterne.

Leserbewertung (2):

  • Momentan 4/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5