Vater, Mutter, Tod

Vater, Mutter, Tod

von

Thriller

336 Seiten (Taschenbuch)
List

Erscheinungsdatum: 13.05.2011

ISBN: 9783548610511

Ein Vater, der große Schuld auf sich lädt.
Eine Mutter, die alles tun würde, um ihren Sohn zurückzubekommen.
Ein Junge, der tot in einer Berliner Wohnung liegt.
Eine Frau, deren Erinnerungen sie betrügen.

Kommissar Manthey sucht nach den Zusammenhängen. Er will ein Kind retten – um jeden Preis.
Und stößt auf einen Abgrund aus Verzweiflung und Wahn.

Rezensionen zu diesem Buch (4)

Zwischen Realität und Einbildung ...weiter

Verfasst von am 09.09.2011

Bewertung:

  • 3/5 Sterne.

Eine junge Frau kommt später als verabredet zu ihrem gewalttägigen Mann und dem siebenjährigen Sohn in ihre ärmliche Wohnung zurück. Das Ehepaar streitet sich, bei der handgreiflichen Auseinandersetzung kommt es zu einem Unglück. Der kleine Sohn, der seine Mutter beschützen möchte, wird mit einem Messer tötlich verletzt. ...weiter

Verfasst von am 07.08.2011

Bewertung:

  • 4/5 Sterne.

Ein kleiner Junge stirbt bei einem Handgemenge in einer Berliner Wohnung, als er zwischen die Fronten seiner Eltern gerät. Eine junge Frau kann ihren eigenen Erinnerungen nicht mehr trauen und irrt scheinbar ziellos durch Berlin. Ein Kommissar sucht ein entführtes Kind und hat ebenso mit den eigenen Dämonen zu kämpfen. ...weiter

Verfasst von am 18.06.2011

Bewertung:

  • 5/5 Sterne.

 

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (4):

  • 4.2500/5 Sterne.

Leserbewertung (0):

  • Momentan 0/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5