Mann sein für Anfänger

Mann sein für Anfänger

von

Essays

Aus dem Amerikanischen von Andrea Fischer

320 Seiten (gebunden)
Kiepenheuer & Witsch

Erscheinungsdatum: 10.10.2011

ISBN: 9783462043303

Ein Leben als Ehemann, Vater und Sohn

Was bedeutet es eigentlich, Mann zu sein? Michael Chabon betrachtet seine eigene Familiengeschichte, um Antworten zu finden. Als geliebter Sohn von Eltern, die sich scheiden ließen, als Ehemann und vor allem als Vater vierer Kinder, denen er Werte vermitteln möchte, ohne sie zu bevormunden, erzählt Chabon, was ihm im Leben wichtig ist. Warum wird ein Mann zum guten Vater erklärt, nur weil er mit einem Kind auf den Schultern einkaufen geht, warum haben so viele Frauen Angst davor, als schlechte Mutter zu gelten, warum muss ein Mann eine Bohrmaschine bedienen können, und warum sind die Legosteine von früher Bausätzen gewichen, mit denen man nicht mehr spielen kann?

In diesen persönlichen Essays schreibt einer der bekanntesten und brillantesten amerikanischen Autoren über sein Leben und die schwierige Aufgabe, braver Sohn, kluger Mann, leidenschaftlicher Ehemann und guter Vater zugleich zu sein.

Rezensionen zu diesem Buch (1)

Von Vätern, Ehemännern und Söhnen... Michael Chabon, den man in guter Erinnerung hat mit seinem pfiffigen und hintergründigen Krimi "Die Vereinigung jiddischer Polizisten", hat sich in seinem neuen autobiographischen Buch dem Thema "Männer" gewidmet. In irgendeiner Weise hat jeder Mann mit "Vätern" zu tun, sei es dem eigenen oder dem als Vater von eigenen Kindern. Michael Chabon ist Vater von vier Kindern, und sie regen zu ständiger Reflexion an. ...weiter

Verfasst von am 15.10.2011

Bewertung:

  • 5/5 Sterne.

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (1):

  • 5.0000/5 Sterne.

Leserbewertung (0):

  • Momentan 0/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5