Ewig Dein

Ewig Dein

von

Roman

208 Seiten (gebunden)
Deuticke

Erscheinungsdatum: 06.02.2012

ISBN: 9783552061811

Im Supermarkt lernt Judith, Mitte dreißig und Single, Hannes kennen. Kurz darauf taucht er in dem edlen kleinen Lampengeschäft auf, das Judith, unterstützt von ihrem Lehrmädchen Bianca, führt. Hannes, Architekt, ledig und in den besten Jahren, ist nicht nur der Traum aller Schwiegermütter – auch Judiths Freunde sind restlos begeistert. Am Anfang empfindet Judith die Liebe, die er ihr entgegenbringt, als Genuss. Doch schon bald fühlt sie sich durch seine intensive Zuwendung erdrückt und eingesperrt. All ihre Versuche, ihn wieder aus ihrem Leben zu kriegen, scheitern – er verfolgt sie sogar bis in ihre Träume …

Rezensionen zu diesem Buch (3)

Der Stalker Um es gleich vorwegzunehmen, die beiden LiRos von Daniel Glattauer habe ich nicht gelesen, da sie nicht meinem Beuteschema entsprechen. Erst als ich hörte, dass es sich bei "Ewig Dein" um einen Psychothriller handelt, habe ich es mir besorgt. ...weiter

Verfasst von am 01.03.2012

Bewertung:

  • 3/5 Sterne.

Judith ist eine selbstbewusste Frau, sie leitet ein Lampengeschäft und hat einen umfangreichen Freundeskreis. Nur mit Männern hat sie nicht viel Glück. Bis ihr plötzlich im Supermarkt ein gutaussehender Mann mit seinem Einkaufswagen in die Hacken fährt. ...weiter

Verfasst von am 07.02.2012

Bewertung:

  • 5/5 Sterne.

Ein ganz anderer Glattauer. Statt des erwarteten Liebesromans ein Psychothriller, aber richtig, richtig gut! ...weiter

Verfasst von am 26.01.2012

Bewertung:

  • 5/5 Sterne.

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (3):

  • 4.3333/5 Sterne.

Leserbewertung (0):

  • Momentan 0/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5