Galgenmann

Galgenmann

von

Kriminalroman

Aus dem Französischen von Ingrid Kalbhen

256 Seiten (Taschenbuch)
List

Erscheinungsdatum: 10.08.2012

ISBN: 9783548610887

Rätselhafte Symbole auf dem Friedhof von Varange, eine mysteriöse Statue und eine jungeFrau, brutal ermordet und in einer Felsspalte verborgen. Ein schwerer erster Fall für Kommissar Simon Dreemer, der soeben aus Paris in die Provinz strafversetzt worden ist. Die Ermittlungen führen ihn in einen Sumpf aus Verrat, Gewalt und Eifersucht. Denn die Bewohner des lothringischen Dorfes hüten ein dunkles Geheimnis, das weit in der Vergangenheit liegt und bis heute Opfer fordert.

Rezensionen zu diesem Buch (2)

Der nach Lothringen strafversetzte Pariser Kommissar Simon Dreemer bekommt bereits bei seiner Ankunft in Metz seinen ersten Mordfall. In dem kleinen Dörfchen Varage wird die Leiche der 17-jährigen Schülerin Nathalie Caspar in einer Felsspalte entdeckt. ...weiter

Verfasst von am 02.09.2012

Bewertung:

  • 3/5 Sterne.

Kriege und Erinnerungen "Galgenmann" ist der erste Fall für Kommissar Simon Dreemer. Schauplatz dieses französischen Kriminalromans ist ein Dorf in Lothringen. Die Geschichte wird in zwei Zeitebenen und zwei Handlungssträngen erzählt: ...weiter

Verfasst von am 18.08.2012

Bewertung:

  • 4/5 Sterne.

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (2):

  • 3.5000/5 Sterne.

Leserbewertung (0):

  • Momentan 0/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5