Gefährten

Gefährten

von

Tiergeschichte

Aus dem Englischen von Klaus Fritz

176 Seiten (Taschenbuch)
Carlsen

Erscheinungsdatum: 01.01.2012

ISBN: 9783551311214

Michael Morpurgos Geschichte von Freundschaft und Krieg, mit Bildern aus dem Film von Steven Spielberg

“Es gibt also keinen Weg?”, fragte Albert. “Ich kann nichts tun?”
“Nichts”, sagte Captain Nicholls. “Dein Pferd gehört jetzt der Armee und du bist zu jung, um dich einzuschreiben. Mach dir keine Sorgen – wir kümmern uns um Joey. Ich selbst werde ein Auge auf ihn haben, das verspreche ich dir.”

“Gefährten” erzählt die bewegende Geschichte des Pferdes Joey, das 1914 an die Armee verkauft wird. Joey erlebt an vorderster Front die Schrecken des Ersten Weltkrieges, doch auch in den schwersten Stunden berührt er mit seinem Mut und seiner Zähigkeit die Menschen um ihn herum.

Rezensionen zu diesem Buch (2)

Die innige Bindung zwischen einem jungen Mann und einem Pferd, das er aufgezogen hat, besteht auch die Zeiten und Wirren des ersten Weltkrieges. ...weiter

Verfasst von am 29.11.2012

Bewertung:

  • 4/5 Sterne.

Joey ist ein prächtiger Fuchswallach, welcher auf einer englischen Farm lebt und liebevoll vom Bauernjungen Albert Narracott zur Arbeit auf dem Feld erzogen wird, obwohl er von seiner Befähigung her ganz anderes leisten könnte. Im Jahr 1914 beginnt der zweite Weltkrieg und Alberts Vater muss, um seine Hypothek zahlen zu können, das Pferd notgedrungen an die Armee verkaufen, was seinem Sohn beinahe das Herz bricht. ...weiter

Verfasst von am 16.11.2012

Bewertung:

  • 5/5 Sterne.

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (2):

  • 4.5000/5 Sterne.

Leserbewertung (0):

  • Momentan 0/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5