Biest

Biest

von

Thriller

432 Seiten (Taschenbuch)
Piper Verlag

Erscheinungsdatum: 27.12.2012

ISBN: 9783492300933

Der gefährlichste Computervirus der Welt gelangt in die Hände von Terroristen. Ein Anschlag, der bis gestern noch undenkbar schien, steht unmittelbar bevor. Mitten im Herzen Europas. Welche Rolle spielt der ehemalige Stasi-Funktionär, den der Journalist Marcel Lesoille in Tel Aviv fotografiert? Gemeinsam mit Agent Solveigh Lang von der europäischen Geheimpolizei ECSB verfolgt er eine Spur bis nach St. Petersburg und Berlin. Können sie gemeinsam die Katastrophe verhindern?

Rezensionen zu diesem Buch (1)

Super-GAU in Süddeutschland - Der zweite Fall für Agent Solveigh Lang Der neue Thriller von Jenk Saborowski stand schon lange auf meiner Wunschliste, da mir "Operation Blackmail" sehr gut gefallen hatte. Mit BIEST wurden meine Erwartungen nun mehr als erfüllt, denn der Autor hat einen intelligenten und spannenden Politthriller in der Tradition eines John le Carré oder Daniel Silva vorgelegt. Worum geht es? ...weiter

Verfasst von am 23.12.2012

Bewertung:

  • 5/5 Sterne.

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (1):

  • 5.0000/5 Sterne.

Leserbewertung (0):

  • Momentan 0/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5