Frühes Versprechen

Frühes Versprechen

von

autobiographischer Roman

Aus dem Französischen von Giò Waeckerlin Induni

416 Seiten (gebunden)
Schirmer Graf

Erscheinungsdatum: 13.03.2008

ISBN: 9783865550491

Rezensionen zu diesem Buch (1)

Romain Gary Frühes Versprechen Schimer Graf ISBN 3865550495 Romain Gary ist in die Literaturgeschichte eingegangen als erster und einziger Dichter, der den Prix Goncourt zweimal erhalten hat. Für den Roman 1956 und 1976 noch einmal für seinen Roman , den er unter dem Pseudonym Émile Ajar veröffentlicht hatte. Im vorliegenden Roman hat er seine eigene Lebensgeschichte verarbeitet und seiner skurrilen, abenteuerlichen und einmaligen Mutter ein Denkmal gesetzt. In den legendären zwanziger und dreißiger Jahren des 20. Jahrhunderts, einer dekadenten Epoche, spielt sich das Leben der beiden zuerst in Polen und später in Nizza/Frankreich ab. ...weiter

Verfasst von am 20.04.2008

Bewertung:

  • 5/5 Sterne.

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (1):

  • 5.0000/5 Sterne.

Leserbewertung (0):

  • Momentan 0/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5