Wintermärchen in Virgin River

von

Romance

332 Seiten (Taschenbuch)
Mira

Erscheinungsdatum: 01.11.2011

ISBN: 9783899419566

Rezension von

Verfasst am: 26.03.2013

Bewertung:

  • 4/5 Sterne.

In bekannter guter Manier ein lebensbejahender Liebesroman von Robyn Carr, die eine schöne Serie mit Virgin River ins Leben gerufen hat.

In den Bergen bei dem Ort Virgin River, in einer kleinen Hütte, lebt Ian Buchanan seit einigen Jahren sehr zurück gezogen. Er rettete im Krieg seinen schwerverletzten Freund, der dann noch weitere drei Jahre als schwerster Pflegefall leben musste. Damit kommt Ian nicht klar. Erst hatte er Kontakt mit der jungen Frau seines Freundes, doch dann reagiert er nicht mehr auf ihre Briefe. So macht sie, Marcie, sich auf die Suche nach Ian, einfach um mit ihm zu reden und einen Abschluss zu finden.
Als sie dann noch vor seiner Hütte zusammenbricht, kann Ian ihr nicht mehr aus dem Weg gehen.
In bekannter, angenehm zu lesender Art, ist auch wieder dieser Roman geschrieben.
Es ist eine schöne Geschichte, die wieder meist seelisch leidende Menschen zeigt, die durch die Herzenswärme anderer wieder neuen Lebensmut finden und natürlich offen für die Liebe werden. Denn immerhin sind die Virgin River Romane gut zu lesende Liebesromane.

Auf jeden Fall eine gute Unterhaltung, ein Liebesroman, der sich gut und schnell lesen lässt.

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (1):

  • 4.0000/5 Sterne.

Leserbewertung (0):

  • Momentan 0/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5