Künstlerpech

Künstlerpech

von

Krimikomödie

306 Seiten (broschiert)
Gmeiner

Erscheinungsdatum: 04.02.2013

ISBN: 9783839213841

Palzkis achter Fall

Der Kurpfälzer Comedian Pako soll im Frankenthaler Congressforum auftreten, doch noch vor der Show stirbt ein Bühnenarbeiter. Kommissar Reiner Palzki ermittelt im tiefen Sumpf des Künstler- und Veranstaltungsmilieus. Galt der Anschlag eigentlich Pako? Weitere Mordversuche kann Palzki unter Einsatz des eigenen Lebens verhindern. Schließlich stellt sich die entscheidende Frage: Wer ist die geheimnisvolle rothaarige Frau, die überall auftaucht und die doch niemand zu kennen scheint?

Der Künstler Chako Habekost lieferte Harald Schneider das Vorbild für Pako.

Rezensionen zu diesem Buch (1)

Im Frankenthaler Congressforum ist ein Auftritt des Kurpfälzer Comedians Pako geplant. Doch noch bevor dieser die Bühne betreten kann, gibt es einen Toten. ...weiter

Verfasst von am 20.05.2013

Bewertung:

  • 5/5 Sterne.

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (1):

  • 5.0000/5 Sterne.

Leserbewertung (0):

  • Momentan 0/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5