Frei und inspiriert

Frei und inspiriert

von

Sachbuch

160 Seiten (gebunden)
Elisabeth Sandmann

Erscheinungsdatum: 20.08.2013

ISBN: 9783938045800

Sehnsuchtsorte der Dichter, Denker, Künstler und Aussteiger

Während sich in Ascona die einen im „Luftkleid“ zeigten (wie Hermann Hesse), Rohkost aßen, die Natur anbeteten oder einfach ihren Schuldnern entflohen, wie die verwegene Marianne von Werefkin, zog es die anderen zu den luxuriösen Grandhotels nach St. Moritz, wo Thomas Mann, Charlie Chaplin, Marlene Dietrich oder Erich Maria Remarque Bergluft und Geist inhalierten. Aber auch auf Bali, am Attersee, auf Capri oder Hiddensee versammelten sich die Künstler und Aussteiger, die jenseits der Konventionen ein selbstbestimmtes Leben führen wollten. Dabei haben sie die Schönheit der Landschaft ebenso entdeckt, wie sie die Inspiration für ein schöpferisches Leben finden konnten. Dass dafür so mancher Rabe, der zu laut krächzte, in der direkten Umgebung von Gustav Mahler sein Leben lassen musste, ist eine der harmlosen Geschichten in diesem Buch.

Rezensionen zu diesem Buch (2)

Die von Thomas Blubacher herausgesuchten Sehnsuchtsorte von berühmten oder interessanten Menschen sind auch heute noch, fast 100 Jahre später, immer noch Orte, an denen man gerne Urlaub macht oder machen möchte. ...weiter

Verfasst von am 13.11.2013

Bewertung:

  • 4/5 Sterne.

Für mich leider nichts. ...weiter

Verfasst von am 10.11.2013

Bewertung:

  • 3/5 Sterne.

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (2):

  • 3.5000/5 Sterne.

Leserbewertung (0):

  • Momentan 0/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5