Frei und inspiriert

von

Sachbuch

160 Seiten (gebunden)
Elisabeth Sandmann

Erscheinungsdatum: 20.08.2013

ISBN: 9783938045800

Rezension von

Verfasst am: 13.11.2013

Bewertung:

  • 4/5 Sterne.

Die von Thomas Blubacher herausgesuchten Sehnsuchtsorte von berühmten oder interessanten Menschen sind auch heute noch, fast 100 Jahre später, immer noch Orte, an denen man gerne Urlaub macht oder machen möchte.

Ascona, der Attersee, Capri, Bali, St. Moritz und Hiddensee werden vorgestellt, wie sie Anfang bis Mitte des 20. Jahrhunderts waren und was sie für die Menschen waren, die dort ihre Inspiration für ihr künstlerisches Schaffen holten. Manche von ihnen blieben sogar dauerhaft an diesen Sehnsuchtsorten. Durch die Mischung aus Illustration in Form von Fotos und Zeichnungen und Text ist das Sachbuch leicht lesbar und interessant gestaltet. Auch wenn mir viele der berühmten Persönlichkeiten nichts sagten, so war es doch spannend, über sie zu lesen. Der Titel, frei und inspiriert, bedeutet nicht nur die innere Freiheit, den Zwängen des Alltagslebens zu entfliehen, in vielen Fällen bedeutet er auch die äußerliche Freiheit, das Nacktsein in den Bergen oder am Meer, das Liebesleben ohne gesellschaftlichen Druck nach eigenen Vorlieben zu führen. Man bekommt Eindrücke über bekannte Künstler, die man so gar nicht kannte. Lehrreich und interessant!

Die Aufmachung des Buches indes könnte besser sein. Zum Selberlesen ist es ausreichend, als Geschenkbuch würde ich mir einen besseren Einband (Leinen?) wünschen. Ein Lesebändchen fehlt, was gerade für ein Buch, das man nicht in einem Rutsch liest, wichtig ist.

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (2):

  • 3.5000/5 Sterne.

Leserbewertung (0):

  • Momentan 0/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5