Für immer verliebt

von ,

Ratgeber

256 Seiten (Taschenbuch)
Knaur

Erscheinungsdatum: 03.02.2014

ISBN: 9783426785904

Rezension von

Verfasst am: 10.04.2014

Bewertung:

  • 4/5 Sterne.

Verliebt nach der ersten Phase der Verliebheit? Wie schafft man es, die Beziehung auf Dauer lebendig zu halten? Die Autoren schildern es aus ihrer Sicht.

Ist es möglich, nach der ersten Verliebtheit eine Partnerschaft über viele Jahre lebendig und interessant zu erhalten, verliebt zu bleiben? Die Autoren hatten schon einige gescheiterte Beziehungen hinter sich, bevor sie einander trafen, zusammen kamen und doch recht schnell heirateten. Nina Deißler ist selber Coach in Sachen Flirt und Liebe, und zusammen mit Claudius Mach stellte sie sich den Herausforderungen des Alltags. Beide haben die Liebeskiller entdeckt, und damit auch Wege diese zu umgehen. Auch das Thema Sex wird behandelt.
Es wird von den Autoren die eigene Geschichte erzählt, auch immer aus beiden Sichtweisen, der männlichen und weiblichen, was das Ganze viel aufschlussreicher macht.
Eigentlich sind alle einzelnen Themen in diesem Buch sehr interessant und dann auch viel leichter nachzuvollziehen gewesen. Alles greift ineinander über und macht richtig Sinn. Beim Lesen denkt man sich, es ist ja gar nicht so schwer, und die Fehler des Alltags sind so offensichtlich. Dabei kann es doch so einfach sein! Besonders, wenn man vieles als nicht selbstverständlich ansieht. So richtig gut fand ich die Schubladen typisch Mann und typisch Frau!

Dieser Ratgeber ist richtig gut zu lesen. Durch die beiden Sichtweisen, die eigene Geschichte der Autoren wird es viel interessanter und leichter nachzuvollziehen. Für mich als Frau sind auch gerade die Anmerkungen von Claudius Mach gut, so “hört” man mal den Mann und kann diesen besser verstehen. Es wäre wünschenswert, wenn auch ein paar Männer dieses Buch lesen würden!

Migliedermeinung

Rezensentenbewertung (1):

  • 4.0000/5 Sterne.

Leserbewertung (0):

  • Momentan 0/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5