Snuff

Snuff

von

Roman

Aus dem Amerikanischen von Werner Schmitz

208 Seiten (gebunden)
Manhattan

Erscheinungsdatum: 03.09.2008

ISBN: 9783442546411

„Snuff“-Film (engl. to snuff out = jemanden auslöschen) bezeichnet die filmische Aufzeichnung eines Mordes, der zum Zweck der Unterhaltung des Zuschauers und mit kommerzieller Absicht begangen wurde.

Beim Dreh eines Snuff-Pornos soll ein einzigartiger Weltrekord aufgestellt werden: der im Gruppensex. Zu diesem Gangbang haben sich an einem schäbigen Filmset 600 Männer und eine Frau zusammengefunden. Es soll der letzte große Auftritt der alternden Pornodiva Cassie Wright sein. Ein Auftritt, der zwangsläufig zu einer tödlichen vaginalen Embolie führen wird. Das ganze Set rätselt, warum Cassie freiwillig in den Tod geht. Niemand kann ahnen, dass zwei der anwesenden Männer nicht nur zum Gangbang-Weltrekord, sondern auch zur Lösung dieses Rätsels beitragen werden: Mann Nr. 600, der immer nur Cassie liebte, und Mann Nr. 72, ein romantischer Jüngling, der mit Rosen am Set auftaucht. Nicht zu vergessen Sheila, das Mädchen mit der Stoppuhr, das Cassie verdächtig ähnlich sieht…

Quelle: Manhattan

Migliedermeinung

Leserbewertung (1):

  • Momentan 3/5 Sterne.

Ihre Bewertung:

  • Momentan 0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5