Aktuelle Rezensionen

Zwölf Leben

Zwölf Leben

von Ayana Mathis

Vom vergeblichem Aufwärtsstreben und Niedergang… Mit dem hier vorliegenden Roman gilt es, eine begabte amerikanische Erzählerin zu entdecken! Die Geschichte handelt von einer farbigen Familie, die sich aus bitterer Armut aus den Südstaaten der USA in der Hoffnung auf ein besseres Leben in den Norden begibt.

Aus Georgia zieht... weiter

Nutzerbewertung:

  • 5/5 Sterne.
Die Känguru-Offenbarung

Die Känguru-Offenbarung

von Marc-Uwe Kling

Die Känguru-Offenbarung von Marc-Uwe Kling ist das erste Hörbuch, das ich über das Känguru gehört habe, und es war wirklich eine Offenbarung.

Auch wenn es manchmal etwas alberne Züge hat, so ist es doch eine Geschichte mit Tiefgang und Moment... weiter

Nutzerbewertung:

  • 4/5 Sterne.
Winterkinder

Winterkinder

von Owen Matthews

Owen Matthews lässt uns an seiner eigenen Geschichte und der seiner Familie teilhaben. Owens Vater ist Engländer, die Mutter Russin. Der historische, wahre Roman beginnt 1937, der Großvater verschwand, die Großmutter und weitere Familienangehörige kamen in Haft.

Der Kampf der Fam... weiter

Nutzerbewertung:

  • 5/5 Sterne.
Die Känguru-Offenbarung

Die Känguru-Offenbarung

von Marc-Uwe Kling

„Frisch, frech und völlig absurd“

… Zitat von Oscar Wilde vom Buchrücken. Zum Inhalt (gemäß der Beschreibung auf dem Buchrücken): Das Känguru und der Kleinkünstler verfolgen den Pinguin um die halbe Welt. Wird es ihnen gelingen, den bösartig-b... weiter

Nutzerbewertung:

  • 4/5 Sterne.
Durch die Zeit in meinem Zimmer

Durch die Zeit in meinem Zimmer

von Alfred Goubran

Kein einfacher Lesestoff, aber bemerkenswerte philosophische Betrachtungen.

Elias lehnt sämtliche bürgerliche Konventionen ab. Er lebt das einfache Leben eines Außenseiters und gibt sich seinen philosophischen Betrachtungen hin. Spannend wurde de... weiter

Nutzerbewertung:

  • 4/5 Sterne.
Alle Bücher