Die Vorleser - neue Literatursendung im ZDF

Seit Elke Heidenreich das ZDF verlassen hat und mit ihrer Sendung “Lesen” ins Internet zu LitColony abgewandert ist, steht nun die Nachfolgesendung rund ums Thema Literatur beim ZDF in den Startlöchern. Moderiert werden “Die Vorleser”, so der Name der Sendung, von Amelie Fried und Ijoma Mangold, die ihren jeweiligen Gast im Hamburger Hafen treffen, der für Ambiente im Stil städtischen Kulturmilieus sorgen soll.
Sechs- bis achtmal im Jahr soll die Sendung am Freitagabend den Kulturplatz im ZDF einnehmen, die erste Ausstrahlung ist am Freitag, den 10. Juli um 22.30 Uhr zu sehen.

Wer weiterhin lieber den Buchempfehlungen Heidenreichs folgen möchte, kann dies ab sofort wöchentlich auf LitColony oder Thalia.de tun. Allerdings stellt Frau Heidenreich dann immer nur ein Buch vor, jeweils über 5 Minuten, allein in einem Arbeitszimmer sitzend, den Blick starr in die Kamera gerichtet und ohne das unterhaltsame Geplaudere mit einem Gast in der Kneipe.


Verfasst von Katja Krause am 14.05.2009.