Rowling schreibt Detektivroman

Nachdem Joanne K. Rowling ihre Harry Potter Abenteuer abgeschlossen hat, soll sie nun an einem Detektiv-Roman arbeiten. Dies berichtet die “Sunday Times”, die sich dabei auf Ian Rankin beruft, ein Nachbar Rowlings und ebenfalls Schriftsteller. Dessen Frau hat Rowling in einem Edinburgher Café beim Schreiben gesichtet. Schon ihren ersten Harry Potter Roman hatte Rowling in den frühen 90er Jahren in den Cafés dieser für viele Krimi-Autoren inspirierenden Stadt verfasst.


Verfasst von Katja Krause am 20.08.2007.
 

Weitere Infos zu den Autoren: