Glückwunsch zum 90. Geburtstag: Marcel Reich-Ranicki

Der wohl einflussreichste deutschsprachige Literaturkritiker der Gegenwart, Marcel Reich-Ranicki, feiert heute seinen 90. Geburtstag.

Immer streitlustig, hat er zuletzt beim Deutschen Fernsehpreis 2008 für einen Skandal gesorgt, als er den Preis für sein Lebenswerk und seine Sendung “Das literarische Quartett” (1988–2001) ablehnte, mit dem Hinweis auf den „Blödsinn, den wir hier heute Abend zu sehen bekommen haben“.

Auch wenn man nicht immer mit ihm einer Meinung sein kann, so verbindet uns doch alle mit ihm seine Liebe zu Büchern, die der Kritiker hoffentlich noch lange leidenschaftlich hoch loben oder eben verreißen wird.

Vier Tage nach seinem Geburtstag, am 6. Juni, bekommt Reich-Ranicki von der in Frankfurt am Main sitzenden Ludwig-Börne-Stiftung die Ehrenmedaille für Literatur verliehen.


Verfasst von Katja Krause am 02.06.2010.
 

Weitere Infos zu den Autoren: