TV: Druckfrisch - Neue Bücher mit Denis Scheck

Termin: 19.12.2010

In der nächsten “Druckfrisch”-Ausgabe am 19.12. plaudert Denis Scheck mit Comic-Autor Ralf König über Religion und den Apostel Paulus. Besprochen wird auch das Roman-Debüt von Mariam Kühsel-Hussaini.

Ralf König: Antityp
Ralf König, seit dem “Bewegten Mann” Deutschlands bekanntester schwuler Comic-Autor, nimmt in seinem neuen Buch “Antityp” die christliche Religion aufs Korn. Nach “Prototyp” über Adam im Paradies und “Archetyp” über Noah geht es im “Antityp” um den Apostel Paulus – den strengsten “Fundi” des frühen Christentums. Ralf König erzählt in “Druckfrisch”, wie ihn seit seiner Kindheit die Religion umtreibt und was ihn bis heute an besserwisserischen Kirchenmenschen stört.

Mariam Kühsel-Hussaini: Gott im Reiskorn
“Gott im Reiskorn” heißt der Roman der deutsch-afghanischen Autorin Mariam Kühsel-Hussaini. Jenseits von aktuellen Konflikten zwischen dem Westen und der muslimischen Welt erzählt die junge Autorin die Geschichte ihrer Familie – sprachmächtig erinnert sie an ein Afghanistan vor den Sowjets und den Taliban, eine Welt, in der sich Ost und West noch mit großem Respekt begegnet sind.

Außerdem empfiehlt Denis Scheck die Tagebücher von Samuel Pepys – über Leben, Liebe und Politskandale, das Wikileaks aus dem London des 17. Jahrhunderts.

Und wie immer in “Druckfrisch”: ein Parforceritt durch die Bestsellerliste. Lobpreis und Warnungen vor verschwendeter Lesezeit.

Ausstrahlung: Sonntag, 19.12.2010 um 00:05 in der ARD


Verfasst von Katja Krause am 16.12.2010.