TV: Druckfrisch - Neue Bücher mit Denis Scheck

Termin: 03.04.2011 um 23:35 Uhr

In Schweden sprach Denis Scheck mit dem großen Erzähler und Dramatiker Per Olov Enquist über dessen Dokumentarroman “Die Ausgelieferten”, der vom Schicksal baltischer NS-Kollaborateure erzählt, die zusammen mit den Deutschen 1946 von Schweden an die Sowjetunion ausgeliefert worden waren.

Wie jeder einzelne Bundesbürger öffentliche Schulden tilgen könnte, darüber unterhält sich Denis Scheck mit dem deutschen Literaturwissenschaftler Jochen Hörisch, der unlängst dem Staat 10.000 Euro schenkte. In seinem neuen Buch geht es konsequenterweise um die Praxis von “Tauschen, sprechen, begehren”, so auch der Titel.

Empfehlen wird Denis Scheck diesmal Josef H. Reichholfs “Der Ursprung der Schönheit”, in dem der Evolutionsbiologe Darwins größtes Dilemma ausmacht.

Und natürlich wie in jeder Sendung: Schecks Kommentar zu den Büchern auf der aktuellen Spiegel-Bestseller-Liste. Dieses Mal: Sachbuch.

Ausstrahlung: So, 03.04.11 um 23:35 Uhr in der ARD


Verfasst von Katja Krause am 30.03.2011.