"aspekte"-Literaturpreis 2012 für Teresa Präauer

Die österreichische Autorin Teresa Präauer erhält für ihren Debütroman “Für den Herrscher aus Übersee” (Wallstein) den “aspekte”-Literaturpreis 2012 des ZDF.

Teresa Präauer entwerfe in ihrem Debüt eine subtile Kindheitsgeschichte, die vom Menschheitstraum des Fliegens handelt, das Blaue vom Himmel erzählt und in einer bildreichen Sprache die Freiheit der Fantasie und des poetischen Ausdrucks feiere, teilte das ZDF mit.

Mit dem “aspekte”-Literaturpreis werden deutschsprachige Erstlingswerke ausgezeichnet. Die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung wird am Donnerstag, 11. Oktober 2012, um 17.30 Uhr im Rahmen der Frankfurter Buchmesse von Christhard Läpple auf dem Blauen Sofa überreicht.
Am Freitag, 12. Oktober 2012, 0.25 Uhr, werden die Preisträgerin und ihr Erstlingswerk in der Sendung “aspekte” vorgestellt.


Verfasst von Katja Krause am 07.10.2012.
 

Weitere Infos zu den Autoren:

Weitere Infos zu den Büchern: