Leipziger Buchmesse 2008

Termin: 13.03.2008

Die Leipziger Buchmesse findet 2008 vom 13. – 16. März statt. Mehr als 2300 Aussteller werden erwartet.
Die Leipziger Buchmesse ist der wichtigste Frühjahrstreff der Buch- und Medienbranche. Zu dem jährlich im März stattfindenden Ereignis treffen sich Verlage, Autoren, Leser und Journalisten.
Wie jedes Jahr findet zeitgleich zur Messe “Leipzig liest” statt, das größte europäische Lesefest mit über 1.900 Veranstaltungen an 350 Veranstaltungsorten.

In diesem Jahr sind unter anderem Martin Walser, Elke Heidenreich, Thomas Brussig, Götz Aly, Katja Lange-Müller, Clemens Meyer, Ken Follett, Jan Philipp Reemtsma, Josef Haslinger, Andrea Maria Schenkel und viele andere dabei. Zu den international bekannten Namen zählen unter anderem Rafael Chirbes (Spanien), Slavenka Drakulić (Kroatien), Roman Simić (Kroatien), László Végel (Ungarn), Feridun Zaimoğlu, Igor Šticks (Kroatien) und Attila Bartis (Ungarn).

Mehr Infos unter:

www.leipziger-buchmesse.de
www.leipzig-liest.de


Verfasst von Katja Krause am 21.11.2007.